Corona Informationen

3G-Regel: Getestet, Geimpft, Genesen

Für den Zutritt in das OBRA-Kinderland benötigen Sie einen gültigen Covid-19-Eintrittsnachweis gemäß Covid-19-Öffnungsverordnung.
Von der "3G-Regel" ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr beziehungsweise der Primärstufe.

Getestet
Molekularbiologischer Test (z.B. PCR-Test): gültig 72 Stunden ab Probenahme
Antigen-Test einer befugten Stelle: gültig 48 Stunden ab Probenahme
Antigen-Selbsttest, die in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem der Länder erfasst werden: gültig 24 Stunden ab Probenahme

Geimpft
Als Impfnachweis gelten: Gelber Impfpass, Impf-Kärtchen oder Ausdruck der Daten aus dem e-Impfpass
Der Impfnachweis ist ab dem 22. Tag nach der 1. Impfung gültig. Nach der Vollimmunisierung (Erhalt aller empfohlenen Dosen des jeweiligen Impfstoffs) behält der Impfnachweis seine Gültigkeit für insgesamt 9 Monate ab der 1. Impfung (vorbehaltlich der wissenschaftlichen Erkenntnislage).

Genesen
Eine ärztliche Bestätigung ist bis 6 Monate nach einer abgelaufenen Infektion mit SARS-CoV-2 gültig. Die Infektion muss molekularbiologisch (z.B. durch PCR-Test) nachgewiesen worden sein. Ein behördlicher Absonderungsbescheid ist ebenfalls für 6 Monate gültig. Ein Nachweis über eine positive Testung auf neutralisierende Antikörper ist für 3 Monate gültig. Es ist möglich, nach Ablauf der Frist die Testung erneut durchzuführen.

Registrierungspflicht: Im OBRA-Kinderland besteht keine Registrierungspflicht.
In der Gastronomie müssen sie sich bei Konsumation am Tisch registrieren!

OBRA Kinderland
Kirchenplatz 5
4872 Neukirchen a.d. Vöckla
Tel.: +43 7682 71056
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gasthof Frodlhof